Mit JobRad hast Du die Möglichkeit,  dein Wunschrad über deinen Arbeitgeber zu beziehen und damit kostengünstig und clever mobil zu sein – auf dem Weg zur Arbeit und in der Freizeit. 

Du zahlst dein Wunschrad ganz bequem über deine monatliche Gehaltsabrechnung als sog. Gehaltsumwandlung und sparst dabei gleichzeitig bares Geld – inklusive steuerlicher Vorteile. Dank einer neuen Steuerregelung gilt das Dienstwagenprivileg, die 1 %-Regel, nun in ähnlicher Weise auch für Fahrräder und E-Bikes. 

 

Interesse? Bei Fragen komm ich gerne auch zu Dir in die Firma zur Beratung.

 

Über das Logo oben gehts direkt zu Job Rad.